Selbsthilfe hat Stimme – Kreuzbund Münster im Radio

Kreuzbund Münster im Radio

Die Sendereihe „Selbsthilfe hat Stimme“ ist auf Initiative der AOK entstanden und bot sechs Selbsthilfegruppen und -initiativen die Möglichkeit, im Programm von Antenne Münster von ihrer Arbeit zu berichten.

Antenne_Muenster_Radioaufnahme_Niklas_Hoth_Verena_Dieter
Im Aufnahmestudio: Verena, Moderator Niklas Hoth, Dieter

Es war für uns eine sehr spannende Erfahrung, zu Gast im Radiostudio sein zu dürfen! Wir trafen auf reichlich Technik, Mikrofone und einen sehr interessierten und offenen Moderator. Niklas Hoth interviewte uns zur Arbeit des Kreuzbundes, zu Akoholsucht und Abhängigkeit und zur persönlichen Krankheitsgeschichte von Verena.

Herausgekommen ist ein 17minütiger Beitrag, der sich hören lassen kann.

Einfach auf das Icon klicken.

Ausgestrahlt am 14.11.2018

Ja, wir hätten noch stundenlang erzählen können...

Wer jetzt aber Lust gekriegt hat, uns kennenzulernen und mal persönlich über Sucht, Genesung und zufriedene Abstinenz zu sprechen, darf uns gerne eine Mail schreiben oder uns einfach mal in der Gruppe besuchen!

Alle weiteren Sendungen der Reihe „Selbsthilfe hat Stimme“ können auf der Seite von Antenne Münster nachgehört werden. Darunter die Gruppen: 

  • Bipolare Störung
  • Transmenschen
  • Stotterer
  • Rheuma
  • Selbsthilfe-Kontaktstelle Münster