Gruppentreffen sind wieder möglich!

Der Generalvikar des Bistums Münster hat allen Pfarreien mitgeteilt, dass Gruppentreffen des Kreuzbundes als „Teil der Gesundheitsvor- bzw. Nachsorge“ unter den § 12(3) der Coronaschutzverordnung fallen und damit wieder erlaubt sind. Da auch das Ordnungsamt Münster diese Auffassung teilt, werden sich die Kreuzbundgruppen in Münster wieder treffen.

Auch neue Gruppenbesucher sind herzlich willkommen! 

Details zu Ort und Zeit der Gruppentreffen sind der Seite „Gruppen“ zu entnehmen.