…auch das ist Kreuzbund….

Das lebens-ältestes Gruppenmitglied der Gruppe St. Pantaleon ist heute gegen Corona geimpft worden. Rolf (83) gehört schon seit dem Jahr 2002 zur unserer Gruppe in Roxel. Rolf versäumt keinen Gruppenabend, zeigt uns immer wieder wie man zufrieden trocken lebt. Außerdem ist er immer montagabends als Erster da, stellt Tische und Stühle passend und dreht die Heizung auf. Und weil es ja nicht so ganz einfach war einen Impftermin zu bekommen, war es selbstverständlich, dass wir für ihn den Impftermin gebucht und Rolf auch zum Impfzentrum begleitet haben. Manchmal ist es gut, einen jungen, dynamischen...

Weiterlesen

Neue Regelungen der einzelnen Gruppen

Nach der neuesten Corona-Schutzverordnung sind jetzt wieder reale Gruppentreffen möglich. Aber weil dem Virus die Gesetzeslage völlig egal ist, machen die Gruppen nur in geringem Umfang davon Gebrauch. Schließlich wollen wir alle gesund durch die Pandemie kommen. Eine Gruppe trifft sich wieder regelmäßig, andere nur bei Bedarf und Roxel trifft sich weiterhin virtuell. Details sind auf der Seite „Gruppen“ zu finden. Weiterhin gilt aber, dass die Gruppenleiter immer zu erreichen sind – auch für Neuzugänge!

Weiterlesen

Virtuelles Treffen der Gruppe Münster-Roxel

Gestern hat sich die Kreuzbundgruppe Münster-Roxel zum ersten Mal virtuell getroffen. Wir konnten uns im Rahmen einer Videokonferenz sehen und auch miteinander sprechen – fast wie in echt… Die Einrichtung des Programms erforderte bei der einen oder dem anderen Weggefährten etwas Vorarbeit, aber schließlich haben 10 Weggefährt*innen den Weg in den Meetingsraum gefunden. Natürlich ist das alles gewöhnungsbedürftig, gelegentlich reißt auch mal eine Internetverbindung ab oder die Teilnahme endet abrupt weil ein Akku leer ist… Aber in Corona-Zeiten ist das eine gute Möglichkeit...

Weiterlesen

Gruppentreffen finden zunächst nicht statt

Die zweite Welle der Corvid19-Pandemie hat auch Münster jetzt mit Macht erreicht, die Sieben-Tage-Inzidenz liegt heute bei 62,5. Angesichts dieser Entwicklungen halten wir es nicht mehr für verantwortbar, genau die Treffen im privaten Kreis zu veranstalten, die das RKI als hauptsächliche Ansteckungsquelle bezeichnet. Die Treffen der Kreuzbundgruppen des Stadtverbands Münster werden daher zunächst nicht stattfinden. Die Gruppenmitglieder bleiben aber trotzdem miteinander verbunden, teils über telefonische oder schriftliche Kontakte, zum Teil gibt es aber auch virtuelle Treffen, in Form von Videokonferenzen. Einzelheiten...

Weiterlesen

Umstellung zum Sommerende

Der Sommer ist vorbei – zumindest für die Kreuzbundgruppe Münster-Roxel. und damit endet auch die Zeit, in der wir uns im Botanischen Garten treffen. Ab dem kommenden Montag, also dem 7. September, treffen wir uns wieder ab 19:30 Uhr im Pfarrheim St. Pantaleon in Roxel. Natürlich mit dem gebotenen Abstand, im Pfarrheim ist genug Platz dafür. Und für Neuzugänge ist immer ein Platz frei – jede Woche aufs Neue! Die Teilnahme ist wie üblich kostenlos und unverbindlich – aber auf jeden Fall sinnvoll! Gruppe Münster Roxel Die Gruppe St. Clemens Münster-Hiltrup trifft sich jetzt wieder...

Weiterlesen

ACHTUNG: Änderung des Gruppenraums Gruppe MS-Roxel

Es ist schon eine gute Tradition, dass die Gruppenstunden der Kreuzbund-Gruppe Roxel im Sommer nicht im Pfarrheim, sondern im Freien stattfinden. Dieses Jahr passt das umso mehr, als so die Abstands- und Hygienevorschriften noch leichter eingehalten werden können. Im Freien können auch größere Gruppen den nötigen Abstand einhalten, bei zu großen Teilnehmerzahlen können auch mehrere Gesprächskreise gebildet werden. Und obwohl wir im Freien sitzen ist die Verschwiegenheit garantiert. Mit Genehmigung der Westf. Wilhelms-Universität werden auch in diesem Jahr die Gruppenstunden der Kreuzbund-Gruppe...

Weiterlesen

Wir werden unterstützt von